Batteriestandort auf Klimakurs

Die Elektromobilität hat sich im zurückliegenden Jahr in atemberaubendem Tempo entwickelt. Dabei erweist sich die Batterie- und Zellfertigung zunehmend als Schlüsselindustrie in Bezug auf die Stabilität der Wertschöpfungsketten. Sowohl die Nachfrage als auch die Produktionskapazitäten für Batteriezellen werden sich bis 2030 weltweit verzehnfachen – voraussichtlich sogar noch stärker zunehmen.